Stadtverband | Verl
 
News
10.01.2018
CDU und FDP im Landtag: 1 Millionen zusätzlich für die FH in Gütersloh

„Für die Zukunftsfähigkeit des FH-Studienortes Gütersloh der FH Bielefeld wollen wir Planungssicherheit erreichen." So kommentieren die heimischen Landtagsabgeordneten André Kuper und Raphael Tigges (Stv. Vorsitzender Wissenschaftsausschuss) die heutige Entscheidung der CDU-FDP-Landtagsfraktionen, zusätzlich eine Million Euro für die FH Gütersloh bereitzustellen.




08.01.2018
Neujahrsempfang des CDU Stadtverbands Verl

 Am 07.01.2018 fand der Neujahrsempfang des CDU Stadtverbands Verl statt.
In diesem Jahr durften wir die Räumlichkeiten des Verler Unternehmens Hermann Bock GmbH, Nickelstr. 12 in Verl nutzen.
Lesen Sie hierzu die entsprechenden Berichte aus der Lokalpresse:
 



15.12.2017
Elmar Brok zum Stand der Brexit-Verhandlungen

Mit einer deutlichen Mehrheit von über 550 Stimmen stellte das Europäische Parlament mit seiner dritten Brexit-Resolution fest, dass ein ausreichender Fortschritt in der ersten Verhandlungsrunde erreicht worden ist und empfiehlt dem Rat damit die Einleitung der zweiten Phase der Verhandlungen.




15.12.2017
Neuwahl des Vorstands des CDU Stadtverbands Verl

Am 13.12.2017 fand im Rahmen einer Mitgliederversammlung  eine Neuwahl des Vorstands des CDU Stadtverbands Verl statt.
Lesen Sie hierzu die entsprechenden Berichte aus der Lokalpresse:


11.12.2017
Bürgersprechstunde der CDU Fraktion im Rat der Stadt Verl
Schwerpunktthema: "Aktuelle Schullandschaft und Schulentwicklung in Verl"

 


08.12.2017
Erste Rede im Landtag

Raphael Tigges hat jetzt seine erste Rede im Landtag gehalten. Er ging darin auf einen Antrag der SPD-Fraktion ein, in dem diese eine Neuausrichtung der frühkindlichen Bildung in NRW fordert.





13.11.2017
Innenminister Reul will Sicherheit schrittweise verbessern
Fünfter „Tag der CDU“

Bereits zum fünften Mal hat der CDU-Kreisverband Gütersloh seinen „Tag der CDU“ veranstaltet. In diesem Jahr fand er in Herzebrock-Clarholz in der Gaststätte Schlüter statt. Rund 120 Teilnehmer waren gekommen, um sich von dem bunten Programm unterhalten zu lassen und sich bei einem politischen Vortrag über das Thema „Sicherheit“ zu informieren. Dazu war als Prominenter Redner der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul angereist. Sein Thema: „Das Haus der Inneren Sicherheit“.


13.11.2017
CDU Fraktionsklausur: Verl 2030 - Stadt der Zukunft - Moderne und innovative Stadtentwicklung und die politischen Einflussmöglichkeiten

Unter diesem Themenkomplex traf sich am vergangenem Wochenende die CDU-Fraktion zu ihrer 3. Klausurtagung in der aktuellen Legislaturperiode und nutzte die beiden Tage zu intensiven Beratungen über innovative Aspekte der Stadtentwicklung von Verl
 



10.11.2017
Hendrik Wüst verspricht massive Anstrengungen zur Verbesserung der Verkehrsnetzwerke
NRW-Verkehrsminister beim Herbstforum der MIT

Großes Interesse hat erneut das Herbstforum der CDU-Mittelstandsvereinigung im Kreis Gütersloh (MIT) gefunden. Rund 100 Gäste konnte der MIT-Vorsitzende Stefan Bierfischer im Foyer des Lind-Hotels in Rietberg begrüßen. Prominenter Redner war der nordrhein-westfälische Verkehrsminister Hendrik Wüst, der in seinem Vortrag einen Blick in die Zukunft der Mobilität warf.




08.11.2017
Brinkhaus: Deutschland hat bereits sehr viel gegen Steuervermeidung getan
Erreichtes in neuer Legislaturperiode weiter verbessern

Die Süddeutsche Zeitung berichtet von neuen Enthüllungen über Datensätze mit Steuersparmodellen aus Niedrigsteuerländern („Paradise Papers“). Dazu erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus: „Diese Bundesregierung hat sich wie noch keine vor ihr gegen Steuervermeidung und aggressive Steuergestaltungen eingesetzt. Wir sind dabei sowohl auf internationaler Ebene tätig geworden, als auch durch Gesetzesinitiativen in Deutschland."





Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
   
Suche
     
News-Ticker
Presseschau

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.35 sec.