Stadtverband | Verl
 
CDU-Anträge im Stadtrat
08.11.2016, 09:32 Uhr Übersicht | Drucken

Antrag der CDU Fraktion - Antrag zur Prüfung der Installation einer bedarfsorientierten Fußgängerampel an der Grundschule Kaunitz im Bereich Paderborner Straße/Kirchstraße/Fröbelstraße

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, 
sehr geehrte Damen und Herren des Rates,
 
der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Verl ist die Schulwegsicherung an unseren Grundschulen seit jeher ein wichtiges Anliegen. Daher begrüßen wir nochmal ausdrücklich die bereits in den Herbstferien 2015 erfolgte Errichtung der Fußgängerampeln an der Grundschule Am Bühlbusch (Bereich Österwieher Straße) und an der St.-Georg Schule (Bereich Thaddäusstraße). Die bereits im Zuge dieser Maßnahmen ebenfalls geplante Installation einer bedarfsorientierten Fußgängerampel an der Grundschule Kaunitz im Bereich Paderborner Straße/Kirchstraße/Fröbelstraße ist vor einem Jahr jedoch den, aus Sicht des Landesbetriebes Straßen NRW, zu geringen Querungszahlen zum Opfer gefallen. 
Die CDU-Fraktion hält im Sinne einer optimalen Schulwegsicherung an allen Verler Grundschulen jedoch am Ziel der Errichtung einer solchen Ampel auch an der Grundschule Kaunitz weiterhin fest. Eine Fußgängerampel würde 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche zur Verfügung stehen und somit den Schülerinnen und Schülern, bspw. der OGS, auch außerhalb der regulären Unterrichtszeiten sowie weiteren Personengruppen eine sichere Straßenüberquerung ermöglichen. Zudem ließen sich durch das Aufstellen derFußgängerampel ähnliche finanzielle und organisatorische Vorteile heben, wie an den anderen Standorten.  
Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Verl beantragt somit die verwaltungsseitige Prüfung der Installation einer bedarfsorientierten Fußgängerampel an der Grundschule Kaunitz im Bereich Paderborner Straße/Kirchstraße/Fröbelstraße. Wenn diese Prüfung zu einem positiven Ergebnis führen sollte, wird die Verwaltung zudem beauftragt, entsprechende Mittel im Haushalt 2017 bereitzustellen. 
Neben der notwendigen Erörterung mit dem Landesbetrieb Straßen NRW sollen hierzu zudem flankierende Gespräche mit der Leitung der Kaunitzer Grundschule sowie dem betroffenen Schülerlotsen geführt werden.
 
Vorsitzende CDU-Fraktion Gabriele Nitsch  
Mitglied CDU-Fraktion Robin Rieksneuwöhner



aktualisiert von Team Verl, 08.11.2016, 09:34 Uhr
   
Suche
     
News-Ticker
Presseschau

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.31 sec. | 10812 Views