News

09.09.2010   Noch keine Entscheidung über Notarzt-Struktur im Norden des Kreises
Rettungsdienst: CDU will alternative Vorschläge und bessere Beratung
Zur Meldung

Auf Antrag der CDU-Kreistagsfraktion hat der Gesundheitsausschuss des Kreises gestern die Entscheidung über die neue Notarzt-Struktur auf den November verschoben. Hintergrund ist die von der Verwaltung geplante Zusammenlegung der Notarzt-Versorgungsgebiete Halle un...

17.08.2010   Freude auf einen spannenden Wettbewerb zwischen Röttgen und Laschet
Der Gütersloher CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus begrüßt die Kandidatur von Norbert Röttgen für den CDU-Landesvorsitz
Zur Meldung

„Ich freue mich, dass Norbert Röttgen sich entschlossen hat für den CDU-Landesvorsitz in NRW zu kandidieren. Wir haben jetzt mit Norbert Röttgen und Armin Laschet zwei wirklich gute Kandidaten für dieses wichtige Amt“, erklärte Brink...

03.08.2010
Dr. Ralf Brauksiepe zu Gast im Kreis Gütersloh
Zur Meldung

Im Rahmen der traditionellen Sommerbereisung der CDA stattete Dr. Ralf Brauksiepe, MdB, parlamentarischer Staatsekretär im Ministerium für Arbeit und Soziales und CDA Landesvorsitzender drei Handwerksbetrieben im Kreis einen Besuch ab: Firma Reinhard von Zons,...

15.06.2010   Landtagsabgeordnete Doppmeier und Brinkmeier bei Agentur für Arbeit Bielefeld
Gute Aussichten: Arbeitsmarkt im Kreis Gütersloh entwickelt sich weiter positiv
Dr. Michael Brinkmeier MdL, Heike Zarling, Leiterin der Geschäftsstelle der Bundesagentur für Arbeit in Gütersloh, Ursula Doppmeier MdL und der Leiter der Agentur für Arbeit Bielefeld, Thomas Richter (v.l.).

Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise und ist die gemeinsame Einrichtung oder das Optionsmodell besser für den Kreis Gütersloh? Diese Fragen standen auf der Tagesordnung eines Gesprächs, zu dem sich die heimi­sc...

04.06.2010
Der Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Ralph Brinkhaus begrüßt die Kandidatur von Christian Wulff
Zur Meldung

"Christian Wulff ist ein kompetenter und sympathischer Politiker. Er hat als Ministerpräsident von Niedersachsen gezeigt, dass er Zugang zu den Menschen im Land hat. Er genießt viel Vertrauen – und als Osnabrücker ist Christian Wulff ja fast u...

02.06.2010   CDU- und FDP Kreistagsfraktionen besuchen Kompostwerk KOMPOTEC
Große Vorteile für Klima- und Umweltschutz durch neue Biogasanlage
Die umweltpolitischen Fachleute von CDU- und FDP-Kreistagsfraktion mit Unternehmer Karlgünter Eggersmann (2.v.l.) und dem Plan der Biogasanlage.

Die Fraktionen von CDU und FDP im Gütersloher Kreistag befürworten den Ausbau des Kompostwerkes „Am Stellbrink“ in Gütersloh ausdrücklich. Das machten die Vertreter beider Fraktionen bei einem Besuch bei der Firma KOMPOTEC am Dienstag deu...

02.06.2010   Michael Breuer spricht bei der CDU über Finanzmarktkrise
Politik, Wirtschaft und Banken haben richtig gehandelt
Dr. Michael Brinkmeier und Michael Breuer beim Finanzgespräch in Gütersloh (v.l.). Ursula Doppmeier war wegen Sondierungsgesprächen in Düsseldorf verhindert.

Welche Lehren müssen aus der internationalen Finanzmarktkrise gezogen werden, und wie geht es weiter?" Zu dieser Frage hatte die CDU einen hochkarätigen Fachmann zu einer Informationsveranstaltung nach Gütersloh eingeladen. Michael Breuer, Präsi...

14.05.2010
Ralph Brinkhaus: Neuer Internet-Auftritt!
Zur Meldung

Mit einem neuen Internet-Auftritt präsentiert sich der direkt gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus ab diesem Wochenende den Bürgerinnen und Bürgern. Unter www.ralph-brinkhaus.de finden sich ausführliche Informationen zur Person, ...

07.05.2010
Ralph Brinkhaus: TWE-Strecke ist wichtiges Element der Güterverkehrinfrastruktur in der Region
Zur Meldung

Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus hat sich für den Erhalt der TWE-Strecke ausgesprochen: „Ich nehme dieses Thema sehr ernst, denn es ist mir wichtig, negative Folgen für die Region abzuwenden.“ Bereits im vergangenen Mo...

07.05.2010
Ralph Brinkhaus hält Griechenland-Hilfe trotz Bedenken für das kleinere Übel: Mir geht es darum, Schaden von Deutschland abzuwenden.
Zur Meldung

Der direkt gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus hält die am Freitag vom Bundestag beschlossene Griechenland-Hilfe für das kleinere Übel. Er erläutert: „Ich habe mir zunächst die gleiche Frage gestellt wie viele Bürg...

21.04.2010   Neues Logo zur Landtagswahl
"Unser Land - unsere Wahl"

Der Landtag Nordrhein-Westfalen macht sich für eine gute Wahlbeteiligung bei der Landtagswahl am 9. Mai stark. Dazu hat er jetzt ein Logo aufgelegt, mit dem interes­sierte Organisationen für die Wahl werben können. Das Logo hat die Form eines Buttons ...

26.03.2010
Ralph Brinkhaus bittet Philipp Mißfelder und Erika Steinbach um Unterstützung für syrisch-orthodoxes Kloster Mor Gabriel
Ralph Brinkhaus überreicht den Appell des Rechtsanwalts von Kloster Mor Gabriel an Erika Steinbach und Philipp Mißfelder.

Die im Kreis Gütersloh lebenden syrisch-orthodoxen Christen sind in großer Sorge über die Zukunft des syrisch-orthodoxen Klosters Mor Gabriel im Südosten der Türkei, der Region Tur Abdin. Der Dachverband der Entwicklungsvereine Tur Abdin (DETA)...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben