Qualität von Anfang an

Vertreter der CDU Fraktion suchen Austausch mit den Grundschulen

v.ln.: Matthias Humpert, Petra Lillmeier (St.Georg Sürenheide); Gertrud Buschmann, Annette Kappelmann, Otfried Morck (Kaunitz), Gisela Kröhnert  (Bühlbuschschule), Gabriel Nitsch, Josef Dresselhaus, Bernhard Hillen.
v.ln.: Matthias Humpert, Petra Lillmeier (St.Georg Sürenheide); Gertrud Buschmann, Annette Kappelmann, Otfried Morck (Kaunitz), Gisela Kröhnert (Bühlbuschschule), Gabriel Nitsch, Josef Dresselhaus, Bernhard Hillen.
Unter dem Motto: ‚Bildungslandschaft Verl’ sucht die CDU Fraktion mit allen Verler Schulen das Gespräch.

In dieser Woche trafen sie sich mit den Vertretern der Grundschulen, um sich ein aktuelles Bild zu machen. Das Themenspektrum reichte von der offenen Ganztagsschule und ihren Herausforderungen bis hin zu den veränderten Bedingungen, denen sich heute die Grundschulen stellen müssen. „Es ist uns sehr wichtig, in Verl immer aktuell am Ball der Herausforderungen im Bildungs- und Schulsektor zu sein“, so Josef Dresselhaus (Fraktionsvorsitzender).  Die Erfahrungen, die die Grundschulleiter den politischen Vertretern mit auf dem Weg geben konnten sind eine gute Basis, den Meinungsbildungsprozess über die zukünftige Bildungslandschaft in Verl auf eine breite Basis zu stellen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben